Browse
Tools Add
Rss Kategorien

Wie kann man ein Zertifikat von IIS auf Apache verschieben?

Sie können ein Zertifikat verschieben, aber Sie benötigen dazu das Unix-Tool openssl.

  • Öffnen Sie die MMC (MS Managment Console) und aktivieren Sie das Zertifikats Snap-In (für Computer-Konto)

  • Wählen Sie unter "Eigene Zertifikate" -> "Zertifikate" das betreffende Zertifikat aus und exportieren Sie es inkl. dem privaten Schlüssel

  • Verschieben Sie die .pfx Datei die waehrend des Exports erstellt wurde auf Ihren Apache Server

  • Extrahieren Sie den privaten Schlüssel aus der pfx. Datei:
    openssl pkcs12 -in export.pfx -nocerts -out server.key

  • Extrahieren Sie das Zertifikat aus der pfx. Datei:
    openssl pkcs12 -in export.pfx -clcerts -nokeys -out server.crt

  • Öffnen Sie die Datei server.crt mit einem Editor Ihrer Wahl und entfernen Sie alles oberhalb "-----BEGIN CERTIFICATE-----"

Die beiden Dateien "server.key" und "server.crt" können Sie jetzt ganz normal mit Apache nutzen.

Rss Kommentare
  • Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare.
Info Kommentar hinzufügen
Nickname: Ihre Email (wird nicht angezeigt): Betreff: Frage: